Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Beraterchat

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Chatten Sie mit uns

SSL verschlüsselte Übertragung
Service-Telefon
0621 5992-0
Online-Banking Hotline
0621 5992-222
Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigstraße 52
67059 Ludwigshafen

Unsere BLZ & BIC
BLZ54550010
BICLUHSDE6AXXX

Sie haben Fragen oder Probleme?

Kontaktieren Sie uns einfach!

Per Telefon

0621 / 5992-39555

Per E-Mail

medialer-vertrieb@sparkasse-vorderpfalz.de

Per Fax

0621 / 5992 - 865222

Vorteile

Ihre Vorteile durch die Kartenakzeptanz

  • Vertrauter, regionaler Partner - einer für alles
  • Schneller Kundenservice innerhalb von 24 Stunden (an Bankarbeitstagen) *
  • Transparente und faire Preisgestaltung
  • Schnell und sicher - Zahlungsgarantie
  • Minimierung Ihres Bargeldbestandes
  • Innovative, maßgeschneiderte, persönliche Lösungen

* nur bei gebuchtem technischen Service "Vollwartung mit Anfahrt" für monatlich 5,00 Euro

Terminals

Unsere Kartenterminals im Überblick

CCV Vx 820 DUET

  • flexibel
  • benutzerfreundlich
  • auf kleinstem Raum einsetzbar

CCV Vx 680 WLAN

  • drahtlos
  • flexibel innerhalb Ihres WLAN-Empfangsbereich einsetzbar

 

CCV Vx 680 GPRS

  • überall einsetzbar wo Sie Mobilempfang haben
  • Perfekt geeignet für den Einsatz außerhalb Ihrer Geschäftsräume

Weiterführende Informationen

Im Downloadbereich des S-Händlerservice stehen Ihnen kompakte Anleitungen zur Nutzung der Kartenterminals zur Verfügung.

Vertiefende Hintergrundinformationen zu den aktiven Kartenterminals können ebenfalls auf der Webseite des S-Händlerservice unter www.s-haendlerservice.de/kartenterminals/ abgerufen werden.

Details

Kartenzahlung akzeptieren - Einfach. Sicher. Günstig.

Kreditkartenakzeptanz

Erweitern Sie Ihr Serviceangebot mit der Akzeptanz von Kreditkarten. Profitieren Sie von den neuen, attraktiven Preisen.

Ausgereifte Technik

Hoch­qualitative Karten­­terminals mit innovativer, stets aktueller Software: Inklusive der neuen NFC*-Technologie

* Near Field Communication

In guten Händen

Das S-Händlerservice-Netz ist vor Ausfällen geschützt und entspricht modernsten Anforderungen. Ihre Umsätze sind doppelt abgesichert.

Preise

Vertragslaufzeit 60 Monate
Transaktionsgebühr 0,12 Euro

Bei einer Geschäftsaufgabe haben Sie ein Sonderkündigunssrecht von drei Monaten.

Der Vertrag verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, sofern keine der beiden Parteien den Vertrag mindestens drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit schriftlich kündigt.

Technischer Service der Terminals

 

Depotwartung ¹ - kostenfrei

Es erfolgt ein taggleicher Versand des Geräts, wenn der Defekt des Terminals der Sparkasse bis 14.00 Uhr mitgeteilt wurde.

Der Austausch von defekten Terminals erfolgt ausschließlich per Post. Der Kunde verpflichtet sich innerhalb von 14 Tagen das defekte Gerät inkl. Zubehör an die entsprechende  Logistik zurückzusenden. Das Austauschterminal wird von dem Kunden selbst angeschlossen. Technische  Unterstützung erhält der Kunde von der Sparkasse Vorderpfalz sowie dem BS Payone GmbH.

Der Vor-Ort-Service (technischer Support, Terminaltausch etc) wird von einem Mitarbeiter der Sparkasse Vorderpfalz durchgeführt -  je Terminal einmalig 99,00 Euro.

Preis für Downloads am Terminal wegen erforderlichen Aktualisierungen

  • Download  je nach Aufwand  z. Zt. 50,00 Euro ¹

 

Vollwartung mit Anfahrt ¹ - monatlich 5,00 Euro

Der Austausch von defekten Terminals wird von einem Mitarbeiter der Sparkasse Vorderpfalz innerhalb von 24 Stunden (montags bis freitags)  vor Ort durchgeführt.

Ausnahme: GPRS-Terminals werden ausschließlich per Post kostenfrei zugestellt (Express-Versand)!

Preis für Downloads am Terminal wegen erforderlichen Aktualisierungen

  • Download je nach Aufwand z. Zt. 0,00 Euro ¹

 

¹ Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer  (Ausnahme: ec-Autorisierungsentgelt)

Zahlungsarten & Entgelte
Zahlungsart Risiko Obergrenzen Entgelte

 

girocard / electronic cash

 

Kein Risiko: Zahlung mit PIN-Eingabe

 

Je Tag und Karte bis ca. 2.000 Euro.

 

Autorisierungsentgelt 0,18 % pro Transaktion vom Umsatz

Serviceentgelt 0,06 %* vom mtl. Umsatz

 

girogo

 

Kein Risiko, da nur über den geladenen Betrag verfügt werden kann.

 

Bis 25,00 Euro kontaktlos, abhängig von Karte und Zahlungsterminal. Zahlungen bis 200,00 Euro möglich. Karten können teilweise am Terminal geladen werden.

 

Autorisierungsentgelt

00,00€ bis 04,99€: 0,00€
05,00€ bis 09,99€: 0,01€
10,00€ bis 14,99€: 0,02€
15,00€ bis 19,99€: 0,03€
und so weiter bis
195,00€ bis 199,99€: 0,40€

 

Lastschrift (ELV)

 

Risiko beim Händler; Zahlung per Unterschrift

 

Unbegrenzt

 

Keine Entgelte

 

Maestro / V PAY

 

Kein Risiko: Zahlung mit PIN-Eingabe

 

Je Tag und Karte bis ca. 2.000 Euro.

 

Verschiedene Disagien*, die branchenabhängig sind.

 

Kreditkarten

 

Kein Risiko, da das jeweilige Kreditkarteninstitut die Garantie übernimmt.

 

Je nach Kreditkarte verschieden, abhängig auch von der Bonität des Karteninhabers.

 

Verschiedene Disagien*, die branchenabhängig sind.

* zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Mehrwerte

Ertrag und Service steigern leicht gemacht

Erweitern Sie mit praktischen Zusatz­funktionen das Karten­terminal zu einem ertrag­reichen Hilfs­mittel für Ihren Verkauf. Die über Ihre Sparkasse erhältlichen Anwendungen können darüber hinaus den Service und die Bindung Ihrer Kunden steigern.

Mehrwerte

PayHappy!

  • Steigerung der Anzahl der Kunden­besuche
  • Stärkung des Image und Kunden­bindung
  • Erhöhter, gezielter Ab­verkauf
  • Differen­zierung vom Wett­bewerb
  • Teil­nahme an zentralen Maß­nahmen/Aktionen

Flottenkarten

  • Mehr­umsatz im Mineralöl­verkauf dank Gewinnung neuer Kunden­gruppen (Fuhrpark­betreiber, Transport­dienstleister und weitere)
  • Mehr Service durch zusätzliche Bezahl­möglichkeit und gesteigerte Liquidität des Kunden
  • Zusätzliche Umsätze im Shop durch weitere Verkäufe (Kaffee, Lebens­mittel, Zeitschriften)

Belegarchivierung eDocs

  • Elektronische Archiv­funktion zur Erzeugung digitaler statt papier­hafter Händler­belege
  • Deutlich reduzierter Zeit­aufwand bei der Klärung strittiger Trans­aktionen
  • Niedrigere Kosten dank weniger Beleg­papier­verbrauch, eingespartem Lager­raum und mehr Platz im Theken­bereich
  • Vereinfachung des Handlings für das Kassen­personal
  • Steigerung der Umwelt­freundlichkeit Ihres Unternehmens dank reduzierter Papier­wirtschaft

Gutschriften

  • Mehr Sicherheit bei Waren­rückgaben dank elektronisch geschaffener Transparenz
  • Vereinfachung von Um­tauschen und Erstattungen
  • Verhinderung von unrecht­mäßiger Bargeld­beschaffung
  • Weniger Bargeld­vorhaltung in Kasse notwendig
  • Reduzierter Aufwand rund um Rück­gaben

Kassiererverwaltung

  • Direkte Zuordnung von Verkaufs­vorgängen zum jeweiligen Kassen­mitarbeiter
  • Einfachere Lösung von beanstandeten Karten­zahlungen
  • Erhöhte Übernahme von Verant­wortung im Kassier­prozess
  • Mehr Transparenz im gesamten Zahlungs­verkehr

Referenznummern

  • Erleichterung im Tages­geschäft und der Abrechnung
  • Einfache Optimierung des Kern­geschäfts
  • Direktere Waren­kontrolle und Unterstützung der Logistik
  • Schnelle Erfolgs­messung von Marketing­aktivitäten

Kontaktlos Kassieren

  • Verkürzung der Warte­zeiten
  • Gesenkter Aufwand für Kassen­personal
  • Reduzierung von Kauf­abbrüchen
  • Steigerung des Images
  • Maximal hygienischer Zahl­vorgang

Mehrwert­steuer­erstattung Tax Free

  • Mehr­umsätze dank gewon­nenem Preis­vorteil vom Kunden
  • Schneller Kassier­vorgang und einfachstes Handling für Personal gegenüber papier­hafter Variante
  • Minimiertes Risiko durch voll­auto­matisch übertragene Daten
  • Service­plus für Käufer

Währungs­umrechnung DCC

  • Erträge aus Provisionen
  • Preis­transparenz /Orien­tierung für Ihre Kunden
  • Steigerung der Kauflaune durch Zahlung in Heimat­währung

Trinkgeld­funktion

  • Vereinfachung des Rechnungs­wesens
  • Erhöhung der Mitarbeiter­zufrieden­heit
  • Steigerung des Kunden­service

Bargeld­auszahlung am POS

  • Reduzierte Bargeld­kosten für Einlage und Versicherung
  • Umsatz­plus dank Zusatz­geschäft bis Mindest­umsatz
  • Zusätzliche Kunden kaufen ein, dank der für sie kosten­freien Auszahlungs­möglichkeit
  • Erhöhung des Service und höhere Kunden­bindung

Gutscheinkarte

  • Mehr Kunden­bindung
  • Stärkung der eigenen Marke
  • Hohe Kauf­bereitschaft der beschenkten Personen
  • Gewinn durch nicht voll­ständig verbrauchte Gut­haben

Konten­wahl am Karten­terminal

  • Hardware­ersparnis und mehr Platz im Theken­bereich durch Nutzung eines gemeinsamen Gerätes
  • Vereinfachte Zahlungs­zuordnung/Rechnungs­wesen
  • Reduktion nachträg­licher Umbu­chungen und Kosten
 Cookie Branding
i