Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Beraterchat

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Chatten Sie mit uns

SSL verschlüsselte Übertragung
Service-Telefon
0621 5992-0
Online-Banking Hotline
0621 5992-222
Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigstraße 52
67059 Ludwigshafen

Unsere BLZ & BIC
BLZ54550010
BICLUHSDE6AXXX

Duales Studium

Karriere clever kombiniert

  • Berufspraxis und Studium miteinander verbinden
  • Finanziell unabhängig sein
  • National und international anerkannter Titel (Bachelor of Arts (B.A.)

Duales Studium

Karriere clever kombiniert

  • Berufspraxis und Studium miteinander verbinden
  • Finanziell unabhängig sein
  • National und international anerkannter Titel (Bachelor of Arts (B.A.)

Duales Studium

Mit einem guten Abitur verbinden Sie auf Wunsch Studium und Berufsausbildung. Das duale Studium kombiniert berufliche Praxis und theoretische Bildung. Damit haben Sie nach drei Jahren einen international
anerkannten Bachelor-Abschluss und gleichzeitig eine solide Praxiserfahrung durch die Ausbildungseinsätze in verschiedensten Bereichen der Sparkasse Vorderpfalz.

Ab dem fünften Semester haben Sie in der Theoriephase die Möglichkeit sich auf das Privat- oder Firmenkundengeschäft zu vertiefen. Durch Seminar- und Projektarbeiten lernen Sie wissenschaftlich zu arbeiten, so dass Sie für die Bachelorthesis genügend Erfahrung gesammelt haben und gut vorbereitet sind.  

Das Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg setzt Ihrerseits, insbesondere in den Punkten Flexibilität, Eigeninitiative sowie Lern- und Einsatzbereitschaft, ein hohes persönliches Engagement voraus. Um unseren Studierenden die Ausbildung zu ermöglichen, kooperieren wir mit den Standorten der Dualen Hochschule in Mannheim und Karlsruhe.

So sieht ein guter Start in eine erfolgreiche Karriere aus – bei der Sparkasse Vorderpfalz.

BWL - Fachrichtung Bank

Bachelor of Arts

BWL - Fachrichtung Finanzdienstleistungen

Bachelor of Arts

Studienoptionen:In Ihrer praktischen Ausbildung erfahren Sie die gleichen Inhalte, der Unterschied ist in der Theorie begründet. Der Studiengang Finanzdienstleistungen ist stärker vertriebsorientiert ausgerichtet.  

Das bringen Sie mit:

  • Schulabschluss: Abitur
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsstärke, Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • Erfolgsorientierung und Zielstrebigkeit
  • Gute Allgemeinbildung und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen

So funktionierts:

 Sie wechseln in 3-Monats-Intervallen zwischen Studienphasen an der DHBW und Praxisphasen in der Sparkasse Vorderpfalz.  

Dabei stehen Ihnen immer Ansprechpartner zur Seite, so dass Sie beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium vorfinden.  

Ihr Vorteil:

Die theoretischen Inhalte aus dem Studium können Sie in den Praxisphasen innerhalb der Sparkasse Vorderpfalz sofort umsetzen.

Weiterhin sammeln Sie wertvolle Berufserfahrung und verdienen gleichzeitig Geld, auch während den Theoriephasen. So fällt es Ihnen leichter ihr Studium zu finanzieren.

Zu guter Letzt: Sie erwerben sich einen staatlich anerkannten Berufs- und Hochschulabschluss.

Vergütung

Das verdienen Sie als dualer Student bei der Sparkasse Vorderpfalz

Bildungspartner

Gemeinsam für Ihren Erfolg

Was kommt nach dem Studium

Was kommt nach dem Studium?

Nach Ihrem dualen Studium stehen Ihnen Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung zur Verfügung. Bei Ihrer
Weiterbildung werden Sie je nach gewünschtem Abschluss und Ihrer Leistung auch finanziell von der Sparkasse Vorderpfalz gefördert.

Karriere in der Sparkasse

Durch das duale Studium in der Sparkasse Vorderpfalz lernen Sie Ihre Stärken und Einstellungsfelder kennen und entdecken mit Sicherheit den Bereich, in dem Sie Ihre Karriere starten möchten. Sie haben durch den
Bachelor-Abschluss sowohl in Vertriebsbereichen als auch in internen Abteilungen vielseitige Einsatz-möglichkeiten.

Ihre Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Sven Hein

Ausbildungsleiter

Tel.: 0621 / 5988-123

Claudia Lemmert

Personalentwicklung und Ausbildung

Tel.: 0621 / 5988 - 127

Tatjana Kamrad

Leiterin Personalentwicklung

Tel.: 0621 / 5992 - 417

Haben Sie noch Fragen

Dann melden Sie sich telefonisch, per Email, über Facebook, unseren Blog oder sprechen Sie uns direkt auf einer unserer Ausbildungsmessen an.    

 Cookie Branding
i