Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Beraterchat

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Chatten Sie mit uns

SSL verschlüsselte Übertragung
Service-Telefon
0621 59920
Online-Banking Hotline
0621 5992-222
Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigstraße 52
67059 Ludwigshafen

Unsere BLZ & BIC
BLZ54550010
BICLUHSDE6AXXX
Bild: Presse-Center

Das Warten hat ein Ende - Azubis erhalten ihre iPads!


von 

Bild zur Pressemitteilung: Das Warten hat ein Ende - Azubis erhalten ihre iPads!

Was wohl kaum einer von uns Azubis zu Beginn der Ausbildung wusste?
Dass jeder einzelne von uns von der Sparkasse ein iPad zur Verfügung gestellt bekommt. Und nicht nur das! Zusätzlich gibt es noch einen Apple Pencil und eine Schutzhülle mit Tastatur.
Natürlich haben sich alle nach dieser Ankündigung in der Einführungswoche auf die iPads gefreut. Mitte März war es dann endlich so weit. Die iPads sind von der IT fertig eingerichtet und konnten an uns übergeben werden.

Bevor wir die iPads erhalten haben gab es eine Telefonkonferenz mit unserem Ausbildungsleiter Herr Hein. In der Telefonkonferenz wurde zunächst einmal besprochen für was wir die iPads nutzen dürfen. Die iPads stehen uns für die Arbeit und die Berufsschule bzw. die Uni zur Verfügung. Zusätzlich wurden Haftungsfragen bezüglich Diebstahl und Schäden geklärt.

Aufgrund der aktuellen Situation erhielt jeder Azubi einen Termin an dem er das iPad in Ludwigshafen abholen konnten. Vor Ort hatten wir genügend Zeit und Unterstützung um die Erstanmeldung durchzuführen.

Nach den ersten vier Wochen können wir Azubis ein erstes Feedback zu den iPads geben.
Vor allem in Zeiten von Corona ist das iPad von Vorteil. Der Berufsschulunterricht und die Vorlesungen der Uni finden zum größten Teil online statt. Hierfür kann man die iPads wunderbar nutzen. Vor allem kann man aber auch von zuhause aus auf die geschäftlichen E-Mails zugreifen und muss während der Berufsschulblöcke nicht extra in die Geschäftsstelle fahren um sie dort abzurufen. Außerdem erhalten Azubis für die Vorbereitung der Abschlussprüfungen einen Zugang zum Prüfungst.tv. Die Prüfungsvorbereitung kann man, wenn es dann soweit ist, ebenfalls über das iPad machen. Einige Azubis nutzen die iPads um ihre Berichtshefte zu schreiben. Im Bankalltag kann das iPad sehr unterstützend sein. Sollte am Servicepoint viel los sein, können Azubis mit Hilfe des iPads unterstützen und ebenfalls Kunden bedienen– vor allem bei Anliegen bezüglich Online-Banking, Kontoauskünften, Daueraufträge, Karten.
Außerdem kann man sich Notizen machen zu allen was man lernt und diese immer wieder ergänzen und vor allem überall abrufen.

Zusammenfassend können wir sagen, dass wir sehr dankbar sind die iPads erhalten zu haben und uns freuen diese in der Ausbildung einsetzen zu können.

Vielen Dank Frau Polster, für diesen Azubi-Blog-Beitrag.

Ihre Sparkasse Vorderpfalz vor Ort

Ihre Sparkasse Vorderpfalz vor Ort

Mit einem sehr hohen Marktanteil im Privatkunden-Bereich ist die Sparkasse Vorderpfalz der wichtigste Finanzdienstleister vor Ort. Mit einem weit verzweigten Filial-Netz und SB-Einrichtungen, ist sie immer direkt in Ihrer Nähe.

Auch die regionale Wirtschaft profitiert von der Sparkasse Vorderpfalz. Denn die Berater aus dem Firmen- und Geschäftskundenbereich kennen die Region besonders gut. Dazu werden wichtige Entscheidungen schnell und direkt vor Ort getroffen. Zum Beispiel über die Vergabe von Krediten oder die Unterstützung von Existenz-Gründern.

Als öffentlich-rechtliches Institut ist die Sparkasse Vorderpfalz dem Gemeinwohl und der Wirtschaftsförderung in der Region verpflichtet.

 Cookie Branding
i