Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
0621 5992-0
Online-Banking Hotline
0621 5992-2200
Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigstraße 52
67059 Ludwigshafen

Unsere BLZ & BIC
BLZ54550010
BICLUHSDE6AXXX
Überblick

Der Fonds „Sparkasse Vorderpfalz Select Deutschland N“ im Überblick

1829 wurde der Grundstein unserer Sparkasse gelegt. Seit 193 Jahren verfolgen wir den Zweck, den Menschen in der Region und der Region selbst zu dienen. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst. Getreu dem Motto: „Aus der Region – Für die Region“. Der Sparkasse Vorderpfalz Select Deutschland N steht für: Renditechancen mit einem klaren Nachhaltigkeitsgedanken.

Fondsportrait, -daten und weitere Informationen  

Besondere Merkmale

Investieren Sie wie die Sparkasse Vorderpfalz

Der Sparkasse Vorderpfalz Select Deutschland N bietet eine exklusive Alternative für die Anleger. Auch die Sparkasse Vorderpfalz investiert selbst in diesen Fonds.*

Anlagestrategie

Flexibel und zeitgemäß in jedem Kapitalmarktumfeld.

Flexibel Vermögen aufbauen

Mit einer Einmalanlage oder mit kleinen Summen einsteigen.


Fondsdaten

Name Sparkasse Vorderpfalz
Select Deutschland N
ISIN/WKN DE000LB7VDP6/LB7VDP
Auflagedatum 14.11.2022
Geschäftsjahr 01.10./30.09.
Ertragsverwendung Ausschüttung
Fondsgesellschaft LBBW Asset Management
Investmentgesellschaft mbH
Verwahrstelle Landesbank Bade-
Württemberg
Sparplan möglich Ab 25 Euro im Monat
Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie direkt in den Sparkasse  Vorderpfalz Select Deutschland N investieren. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder vereinbaren einen Termin mit Ihrem Berater.

* Die Sparkasse Vorderpfalz kann ihr Investment reduzieren oder beenden. Dadurch würde das Fondsvolumen sinken und es könnten erhöhte Kosten bei der Umsetzung der Anlagestrategie entstehen, welche die Rendite schmälern könnte.

Details

Nachhaltig investieren ist einfach

Nachhaltig wirtschaften bedeutet, so zu leben und zu handeln, dass die Bedürfnisse aller heute lebenden Menschen befriedigt werden, ohne die Lebensgrundlage zukünftiger Generationen zu gefährden. (Brundtland-Report, 1987)

Ökologische Nachhaltigkeit

  • Zunehmende Erderwärmung
  •  Steigender Energie- und Wasserverbrauch
  • Abnehmende Artenvielfalt
  • Wachsender Rohstoffbedarf

Soziale Nachhaltigkeit

  • Alterung der Gesellschaft
  • Veränderung des Gesundheitssystems
  • Wachsende Bevölkerung
  • Chancengleichheit

Unternehmerische Nachhaltigkeit

  • Nachhaltige Ressourcenplanung
  • Nachhaltige Geschäftspolitik
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Mitarbeitern

Nachhaltigkeit und Rendite sind kein Widerspruch

  • Ein verantwortungsvoller und effizienter Umgang mit Ressourcen kann Kosten sparen.
  • Firmen, die nach den Standards guter Unternehmensführung handeln und gesellschaftliche Verantwortung zeigen, verbessern ihr Image.
  • Der respektvolle Umgang mit Mitarbeitern kann deren Motivation und Leistungsbereitschaft steigern.
  • Eine nachhaltige Geschäftspolitik kann Unternehmensrisiken verringern.

Mit gutem Gewissen anlegen - Anlagestrategie

Der Sparkasse Vorderpfalz Select Deutschland N ist ein aktiv gemanagter Aktienfonds, der das Ziel eines langfristigen Kapitalzuwachses durch eine positive Wertentwicklung der im Fonds enthaltenen Vermögensgegenstände verfolgt. Dabei investiert er fokussiert in Unternehmen, die ihren Sitz in Deutschland haben oder die in einem deutschen Aktienindex enthalten sind.*

Nachhaltig investieren ist einfach

Mit Gutem Gewissen anlegen

Wesentliche Anlegerinformationen

Produktinformation Offenlegungs-VO

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie direkt in den Sparkasse  Vorderpfalz Select Deutschland N investieren. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder vereinbaren einen Termin mit Ihrem Berater.

* Außerdem kann der Fonds in Renten sowie Bankguthaben oder Geldmarktinstrumente anlegen. Dies ist bis auf weiteres nur in einem geringem Umfang vorgesehen.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Langfristiger Vermögensaufbau durch Dividendenerträge und Kursgewinne gehaltener Wertpapiere
  • Kurschancen der deutschen Aktienmärkte
  • Teilhabe an der Wertentwicklung deutscher Standardwerte
  • Teilhabe an der Wertentwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen, die aufgrund ihrer Wachstumsstärke und Innovationsfähigkeit zusätzliche Ertragschancen gegenüber Standardwerten bieten
  • Aktienfonds können langfristig höhere Ertragschancen bieten als andere Fondsarten

Wesentliche Risiken

  • Kursrisiken der deutschen Aktienmärkte
  • Länder- und Regionenrisiko
  • Spezifische Risiken durch in Stressphasen schlechter handelbare Aktien kleinerer Unternehmen
  • Der Fonds weist aufgrund seiner Zusammensetzung eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume erheblichen Schwankungen nach oben und nach unten unterworfen sein
  • Der Anleger erleidet einen Verlust, wenn er die Fondsanteile unter dem Erwerbspreis veräußert

Marketing-Anzeige. Diese Information stellt keinen Prospekt und auch keine vergleichbare Information dar und enthält daher auch nicht alle wesentlichen Informationen, die für eine Anlageentscheidung erforderlich sind. Potenzielle Anleger sollten die unten genannten Verkaufsunterlagen lesen, bevor sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen, insbesondere zu den mit der Investition verbundenen Risiken. Diese Website enthält kein zivilrechtlich bindendes Angebot. Sie wurde nicht in Einklang mit Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch keinem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Diese Information berücksichtigt nicht die persönlichen Umstände eines Anlegers und stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. Die Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt, dennoch übernehmen wir keine Gewähr für deren Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Auch geben die Informationen nicht vor, vollständig oder umfassend zu sein. Sie beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung und können sich jederzeit ändern, ohne dass dies angekündigt oder publiziert oder der Empfänger auf andere Weise informiert wird. Die in dieser Information beworbene Investition betrifft den Erwerb von Anteilen von Fonds und nicht den (direkten) Erwerb eines bestimmten Basiswerts, da diese Basiswerte nur im Besitz der Fonds sind. Sofern nicht anders angegeben, werden die in dieser Information beworbenen Fonds aktiv und nicht unter Bezugnahme auf einen bestimmten Index verwaltet. Die Darstellung vergangenheitsbezogener Daten und (Wert-) Entwicklungen, von Simulationen und Prognosen oder die Abbildung von Auszeichnungen für die Performance von Produkten oder einer Anlagestrategie sind kein verlässlicher Indikator für deren künftige (Wert-) Entwicklung. Allein verbindliche Grundlage für den Anteilerwerb von Publikumsfonds sind die jeweils aktuellen Verkaufsunterlagen (Wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte, Jahres- bzw. Halbjahresberichte). Die Verkaufsunterlagen sind in deutscher Sprache kostenlos bei Ihrer Sparkasse Vorderpfalz und der LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH, Postfach 10 03 51, 70003 Stuttgart, E-Mail: info@LBBW-AM.de sowie unter www.LBBW-AM.de erhältlich. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte und Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung sind ebenfalls in deutscher Sprache kostenlos bei der LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH wie oben angegeben sowie unter https://www.lbbw-am.de/anlegerrechte erhältlich. Wie im jeweiligen Verkaufsprospekt erläutert, dürfen Anteile der dargestellten Fonds nicht in allen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten, verkauft oder ausgeliefert sowie Informationen zu diesen Fonds nicht verbreitet oder veröffentlicht werden. Insbesondere dürfen Anteile der Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von USPersonen oder in den USA ansässigen Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft/übertragen oder Informationen zu diesen Fonds entsprechend verbreitet oder veröffentlicht werden. Personen, die in den Besitz dieses Dokuments gelangen, sollten sich über etwaige nationale Beschränkungen informieren und diese einhalten.
Quelle, wenn nicht anders angegben, LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i