Anmelden

Ihr Antrag: Online-Kunde werden

Sie nutzen bereits Online-Banking und möchten Ihr Sicherungsverfahren wechseln?
pushTAN Verfahren beantragen
Sie nutzen bereits Online-Banking und möchten Ihren Zugang entsperren?
Dann rufen Sie uns unter 0621 / 5992-0 an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wenn Sie Online-Banking das erste Mal freischalten lassen möchten, füllen Sie bitte den nachfolgenden Antrag aus.


Persönliche Angaben












?

Institut:
Sparkasse Vorderpfalz

BIC oder BLZ:
LUHSDE6AXXX
?

Freischaltung

Es werden alle Ihre Konten, Kreditkarten und Depots für das Online-Banking freigeschaltet. Für die von mir im Online-Banking ausgelösten Aufträge soll je Kalendertag folgender Höchstbetrag gelten:

Euro

Nach der Freischaltung zum Online-Banking werden alle Auszüge (z.B. Girokonten, Kreditkartenabrechnungen, Depotauszüge) ins elektronische Postfach eingestellt.

Sicherungsverfahren



pushTAN

Bitte beachten Sie: Für die Nutzung von pushTAN wird ein Smartphone oder Tablet benötigt. Bitte beachten Sie die jeweiligen Voraussetzungen für Ihr Betriebssystem, die im Google Play Store bzw. App Store zu finden sind.

chipTAN

?

Für das chipTAN-Verfahren benötigen Sie einen TAN-Generator, ein Zusatzgerät, das die jeweilige Transaktionsnummer anzeigt.



Datenschutzhinweise
?



Bitte beachten Sie, dass Sie rechtsverbindliche Erklärungen (z. B. Überweisungen, Wertpapierorder, Kartensperren, Belastungsbuchungen aus Lastschriften) nicht über dieses Formular, sondern ausschließlich über das Online-Banking, per Telefon oder auf herkömmlichem Wege abgeben können. Dies gilt nicht für den Widerruf von Vertragserklärungen, wenn in gesetzlichen Vorschriften oder den Vertragsformularen Ihrer Sparkasse auch der Widerruf in Textform (z. B. E-Mail) vorgesehen ist.

* Pflichtfeld
 Cookie Branding
keep it
i