Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
0621 5992-0
Online-Banking Hotline
0621 5992-2200
Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigstraße 52
67059 Ludwigshafen

Unsere BLZ & BIC
BLZ54550010
BICLUHSDE6AXXX

Generationenmanagement

Werte erhalten und weitergeben

Generationenmanagement

Werte erhalten und weitergeben

Wer soll und kann für Sie handeln, wenn Sie nicht mehr dazu in der Lage sind?

Generationen-management

Werte weitergeben.

Bei unserem Vortrag "Erben und Vererben".

Anmeldung erforderlich!

Am 12. März 2024 findet unser Vortrag mit wichtigen Fakten zum Thema „Erben und Vererben“ in dem Gemeinschaftssaal, Schloss-Str. 1a, 67071 Ludwigshafen-Ruchheim statt.  

Bei unserer Veranstaltung "Erben und Vererben" wird Ihnen eine renommierte Fachanwältin eine kurzweilige Einführung in das deutsche Erbrecht geben.

Gemeinsam mit unseren beiden Generationenmanagern zeigt Sie Ihnen, welche Auswirkungen der moderne Lebensstil des 21. Jahrhunderts auf Ihren Nachlass haben kann und welche Besonderheiten Sie diesbezüglich bei Ihrer Testamentsgestaltung berücksichtigen können.

Generationenmanagement

Im Generationenmanagement der Sparkasse geht es um zwei wesentliche Themen, die viele Menschen beschäftigen. Zum einen stellen sich viele die Frage "Wer kann für mich entscheiden, wenn ich selbst dazu nicht mehr in der Lage bin?". Zum anderen haben viele Menschen Ängste und Sorgen, wenn Sie über ihr Lebensende nachdenken und wissen oft nicht, mit wem Sie offen darüber reden können. „Was passiert mit meinem Nachlass und wie kann ich Streit unter den Erben vermeiden?

Die Generationenmanager der Sparkasse bieten jedem Interessenten (Kunden und Nichtkunden) ein kostenloses Orientierungsgespräch an. Sie erkennen mögliche technische, rechtliche oder steuerliche Problemstellen in Ihrer Nachlassplanung und begleiten Sie zu den jeweiligen Spezialisten, um diese zu lösen.

Werte erhalten

Sichern Sie Ihr Vermögen auch für kommende Generationen. Je früher Sie das Thema mit Ihrem Berater angehen, desto besser sind Sie und Ihre Lieben auf die Wechselfälle des Lebens vorbereitet.

Erreichtes weitergeben

Für Erbschaften, Schenkungen, Stiftungen etc. gibt es eine Menge rechtlicher und steuerlicher Aspekte zu berücksichtigen. Wir unterstützen Sie gerne.

Beruhigende Gewissheit

Die Substanz Ihres Vermögens soll bei der Übertragung gewahrt bleiben - das ist für uns eine der zentralen Aufgaben. Dabei vertrauen Sie auf einen Partner, der nah an Ihrer Seite steht.

Nachfolge-
betrachtung

Nachfolgebetrachtung

Vorsorgeplanung

Wer kann für Sie handeln, wenn Sie selbst nicht mehr dazu in der Lage sind und wie wird gewährleistet, dass fremde Dritte entsprechend Ihrer Wünsche handeln?

Wirtschaftliche Nachlassbetrachtung

Wir zeigen Ihnen die Auswirkungen Ihrer vorhandenen Nachlassregelungen auf Ihre Finanzen und überprüfen die Hinterbliebenenabsicherung.

Unterstützungsleistung

Wir erkennen Problemfelder und begleiten Sie zu Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren, um die Probleme zu beseitigen.   

(Vorsorge)Vollmacht

Eine Vollmacht ist ein sehr mächtiger Vertrauensbonus, da der Bevollmächtigte damit die Möglichkeit bekommt, über Ihre privaten Angelegenheiten, Ihre Wohnsituation, Ihre Gesundheit sowie über Ihr Vermögen zu entscheiden.
Eine Vollmacht ist wichtig um bei Handlungsunfähigkeit durch Unfall, Krankheit oder Orientierungslosigkeit eine gesetzliche Betreuung zu vermeiden. Selbst Ehepartner und Kinder benötigen eine Vollmacht, um dauerhaft und zweifelsfrei Entscheidungen für Sie treffen zu können. Der Bevollmächtigte sollte jedoch mit Bedacht ausgewählt werden, denn der wahre Wert einer Vollmacht zeigt sich erst dann, wenn man sich dauerhaft und uneigennützig um den kranken- und hilflosen Vollmachtgeber kümmert.

Wir zeigen Ihnen im Rahmen unserer Vorsorgeplanung, verschiedene Formen von Vollmachten und geben Ihnen Tipps zum Schutz Ihrer Interessen. In besonderen Fällen kann auch die Sparkasse Vorderpfalz per notarieller Verfügung als Vorsorgebevollmächtigter eingesetzt werden, jedoch nur in Teilbereichen.

Sprechen Sie uns an um mehr über dieses Thema zu erfahren!

Stiftungs-
management

Stiftungsmanagement

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist die stifterisch aktivste Unternehmensgruppe Deutschlands. Die Unterstützung bürgerlichen  Engagements und das Fördern der eigenen Region gehören zum  Grundverständnis der Sparkassen, viele Stiftungen zählen zu unseren Kunden.

Stiftungsgründung

Sie überlegen gerade eine Stiftung zu gründen um Ihr Lebenswerk zu erhalten, Ihr Herzensprojekt dauerhaft zu unterstützen oder um steuerliche Vorteile zu nutzen?

Binden Sie uns in Ihre Überlegungen zur Stiftungsgründung mit ein. Aufgrund unseren vielfältigen Erfahrungen im Stiftungsbereich können wir Ihnen wichtige Tipps und Hinweise bei der Stiftungsgründung geben.

Stiftungsbetreuung  

Die Arbeit als Stiftungsvorstand hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert: Niedrigzinsphase mit Verwahrentgelt, Transparenzregister und andere regulatorischen Neuerungen sowie die Stiftungsrechtsreform stellt viele ehrenamtlich geführte Stiftungen vor neue Herausforderungen.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen im Stiftungsbereich – „Weil‘s um mehr als Geld geht !“

Stiftergemeinschaft

"Ein Traum, den man alleine träumt, ist nur ein Traum. Ein Traum, den man zusammen träumt, wird Wirklichkeit." - Yoko Ono

Die Stiftergemeinschaft bietet Ihnen eine Plattform um Ihre individuelle Stiftungsidee selbst mit einem kleinen Vermögen zu verwirklichen. Alle wesentlichen Aufgaben werden von einem gemeinsamen Treuhänder übernommen. Die Gründer können sich auf ihren Stiftungszweck konzentrieren oder sich als "Komfort-Stifter" zurücklehnen und den Erfolg Ihrer Stiftung genießen.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Testaments-
vollstreckung

Testamentsvollstreckung

Werte vertrauensvoll übertragen

Mit einer Testamentsvollstreckung können Sie sicher sein, dass Ihr letzter Wille umgesetzt wird. Wir kümmern uns um die Nachlassabwicklung und setzen Ihre Wünsche gegenüber Erben und Vermächtnisnehmern durch.

Vorteile:

  • Wahrung des Familienfriedens bei der Aufteilung des Nachlasses.
  • Entlastung der Erben bei der Erbabwicklung
  • Sicherstellung der Umsetzung Ihres letzten Willens
  • Schutz von minderjährigen oder behinderten Erben
  • Gemeinnützige Organisationen benötigen einen Testamentsvollstrecker vor Ort

Unsere Leistungen:

  • Neutraler Schiedsrichter bei der Aufteilung Ihres Nachlasses unter den Erben
  • Genaue Umsetzung Ihrer Wünsche im Erbfall
  • Professionelle Abwicklung und Verwaltung des Nachlasses
  • Beständiger Partner für die Nachlassabwicklung,  da die Sparkasse als juristische Person für die Testamentsvollstreckung eingesetzt wird

Spezielle Sonderleistungen:

  • Über eine Postmortale Generalvollmacht können wir uns auch um die Bestattung kümmern oder die Haustiervermittlung organisieren.
Nachlass-
abwicklung

Nachlassabwicklung

Zügige, professionelle und wirtschaftliche Auseinandersetzung des Erbfalles

Sofern die Erben zeitlich, körperlich oder wegen persönlicher Differenzen untereinander nicht in der Lage sind als Erbengemeinschaft zu handeln, kann die Sparkasse zur Nachlassabwicklung beauftragt werden. Dies kann insbesondere für gemeinnützige Organisationen als Erbe interessant sein, aber auch von Privatpersonen genutzt werden. Wir verantworten in diesem Zusammenhang alle notwendigen Aufgaben vergleichbar mit den Tätigkeiten bei der Testamentsvollstreckung.

Vorteile:

  • Entlastung der Erben bei der Nachlasssicherung und -verwaltung
  • Wahrung des Familienfriedens bei der Aufteilung des Nachlasses
  • Vertrauenswürdiger Ansprechpartner in regionaler Nähe des Verstorbenen
  • Ideale Abwicklung für den Erbteil der für gemeinnützige Organisationen bestimmt ist
  • Übernahme von mühevollen Teilaufgaben bei der Abwicklung des Erbfalls wie z.B. Vertragsänderungen, Zusammenstellung von Steuerunterlagen oder Haushaltsauflösung  

Unsere Leistungen:

  • Leistungskatalog analog einer Testamentsvollstreckung
  • Professionelle Abwicklung und Verwaltung des Nachlasses
  • Zügige Abwicklung durch vertrauenswürdigen Dienstleister vor Ort
  • Regelmäßiger Informationsaustausch mit den Erben über Höhe und Status des Nachlasses
  • Sämtliche Kosten werden aus dem Nachlass bezahlt
Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Martin May

Leiter Generationenmanagement

Telefon: 0621 5992-3240
Fax: 0621 5992-865077
E-Mail schreiben

Ingo Kattengell

Generationenmanager

Telefon: 0621 5992-3241
Fax: 0621 5992-865077
E-Mail schreiben

Marcus Laubscher

Generationenmanager

Telefon: 0621 5992-3242
Fax: 0621 5992-865077
E-Mail schreiben

 Cookie Branding
i